Aufmerksam gemacht durch die große Not in der Ukraine, die Putins Angriffskrieg verursacht, haben sich die Mitglieder des BNI-Chapters Lünen – Schloss Schwansbell – auf eine großzügige Spende verständigt.

Spende: Wir helfen Aktion Deutschland Hilft.

Die bekannte Hilfsaktion koordiniert weltweit Hilfseinsätze – nicht nur in der Ukraine. Wichtige weitere Projekte sind z.B. die Hochwasser-Opfer in Deutschland und die Nothilfe für Afghanistan. Uns war vor allem wichtig, dass unser Geld in vollem Umfang da ankommt, wo es gebraucht wird. Die Aktion Deutschland Hilft garantiert das mit TÜV-geprüfter Transparenz, DZI-Siegel und einer Empfehlung vom Deutschen Spendenrat.

Schatzmeister und Chapterdirektor

Natürlich stehen alle Mitglieder unseres Chapters voll hinter der Sache und freuen sich, dass wir diese Spende auf die Beine stellen konnten. Im Bild sieht man unseren Schatzmeister, den Unternehmensberater Uwe Falkenberg und Chapterdirektor Bernd Brüggemann von Fliesen Brüggemann in Waltrop mit der überdimensionalen Scheckkopie über 1.200 Euro. Wer übrigens selbst spenden möchte: Familien, die vor der Gewalt fliehen, ist vor allem mit Geldspenden zu helfen. Wer noch nicht weiß, wo er die nächste Nacht verbringt oder in einer Notunterkunft schläft, kann auch keine Kleidung und ähnliches unterbringen. Außerdem sind die Hilfszentren schon übervoll davon. In der Ukraine und auf den Stationen ihrer Flucht können mit Geld wichtige Hilfestellungen gegeben und Situationen verbessert werden.

1
2
BNI-Spende Deutschland Hilft
1

Fliesen-Berni, unser Chapterdirektor…

2

…und Schatzmeister Uwe Falkenberg gratulieren.